Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Zerstörtes wieder sichtbar machen” Lichtskulptur vor der ehemaligen Synagoge

8.November @ 19:30 - 20:00

Der Verein STEINE DES GEDENKENS FÜR DIE OPFER DER SHOAH lädt Sie ein zum Gedenken am Ort der ehemaligen Synagoge 3, Untere Viaduktgasse 13. Die Räumlichkeiten der Jüdischen Gemeinde in diesem Hause wurden in der Progrom-Nacht zum 9.November 1938 verwüstet und zerstört. TOTENGEBET. (Männer bitte mit Kopfbedeckung)

Details

Datum:
8.November
Zeit:
19:30 - 20:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Steine des Gedenkens

Veranstaltungsort

Ort der ehemaligen Synagoge Wien Landstraße
Untere Viaduktgasse 13
Wien, 1030
+ Google Karte