Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Steingeschichten. Hörspaziergang

10. November @ 14:00 - 17:00

Hörspaziergang am 10. November 2019, 14.00 Uhr, zu den Steinen, aus denen die Nibelungenbrücke und die Brückenkopfgebäude in Linz bestehen. Treffpunkt: Kunstuniversität, Eingang Brückenkopfgebäude Ost.

Können Steine sprechen? Diese Frage, gestellt von Laura Dressel, bezieht sich auf jene Steine, aus denen die Linzer Bauten bestehen, um die sich der Hörspaziergang dreht: die Linzer Nibelungenbrücke und die sogenannten Brückenkopfgebäude. Die Brücke erhielt ihren Namen im Zuge ihres Neubaus im Jahre 1938, daran geknüpft ist die Entstehung der Brückenkopfgebäude. Für all diese Bauten wurde auf vielen Ebenen Zwangsarbeit eingesetzt, weder auf der Brücke noch an den Gebäuden allerdings sind Informationen darüber sichtbar. Der Hörspaziergang soll diese Informationen in den Linzer Stadtraum bringen.

Eintritt frei

Eine Veranstaltung der Gesellschaft für Kulturpolitik OÖ.

Details

Datum:
10. November
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kunstuniversität, Eingang Brückenkopfgebäude Ost
Domgasse 1
Linz, Oberösterreich 4020 Österreich
+ Google Karte