Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 7. November 2019

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

17:00

30. Gedenkfeier am Jüdischen Friedhof Steyr

7. November @ 17:00 - 18:30
Jüdischer Friedhof Steyr, Taborweg 4
Steyr, Oberösterreich 4400 Österreich
+ Google Karte

Wäre es nach den Nationalsozialisten gegangen, dann gäbe es heute keinen jüdischen Friedhof mehr in Steyr. Glücklicherweise verhinderte das Kriegsende 1945 die Zerstörung des Friedhofes. Seit 1992 kümmert sich das Mauthausen Komitee Steyr um die Pflege und Erhaltung des Friedhofes. Continue Reading ...

Mehr erfahren »

18:00

WIDER DAS VERGESSEN – Rundgang durch den 9. und 19. Bezirk

7. November @ 18:00 - 19:30
VHS Zentrale, Lustkandlgasse 50
Wien, Wien 1090 Österreich
+ Google Karte

Erinnern an das Novemberpogrom 1938 Leitung: Katharina Gruber, Guide des Projektes „denk.mal.wien” des Mauthausen Komitee Österreich und aktiv beim Arbeitskreis Gedenkspaziergang, der den Rundgang konzipiert hat Am 9. November 1938 erhielten alle Gestapo-Leitstellen im „Deutschen Reich” den Befehl, in der Continue Reading ...

Mehr erfahren »

19:00

Gedenkmarsch “Light of Hope” 2019

7. November @ 19:00 - 20:30
Heldenplatz vor dem Eingang des „Haus der Geschichte“, Neue Burg, Heldenplatz
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

Mit dem Gedenkmarsch „Light of Hope“ wird die Jugendkommission der Israelitischen Kultusgemeinde Wien am Donnerstag 7. November 2019 ein Licht der Hoffnung für die Zukunft entzünden und der Novemberpogrome gedenken. Das ist die neue Generation der Jugendlichen und jungen Erwachsenen, Continue Reading ...

Mehr erfahren »

Lesung: „Alles, was jetzt folgte, war schon längst geplant.“ Grazer Jüdinnen und Juden erinnern sich an den Novemberpogrom 1938

7. November @ 19:00 - 21:00
Literaturhaus Graz, Elisabethstraße 30
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte

Nachdem der deutsche Diplomat Ernst vom Rath am 9. November 1938 in Paris nach dem Revolver-Attentat des 17jährigen Herschel Grynszpan starb, nutzte das NS-Regime dies als Vorwand für einen Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung. Angehörige der SA und SS setzten Continue Reading ...

Mehr erfahren »

20:00

Dokumentarfilm „Carl Lutz – der vergessene Held“

7. November @ 20:00 - 22:00
Metro Kino, Rheinstraße 25
Bregenz, Vorarlberg 6900 Österreich
+ Google Karte

Dokumentarfilm über den Schweizer Diplomaten Carl Lutz, der zehntausende Juden vor dem sicheren Tod rettete. Als Schweizer Vizekonsul in Budapest rettete der Diplomat Carl Lutz (1895–1975) während des Zweiten Weltkrieges über 60.000 ungarische JüdInnen vor dem sicheren Tod. Diese wurden Continue Reading ...

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren